Neue Herzgedanken für euch

Meine Lieben,

Ich habe eine neue Seite mit Herzgedanken für euch.

Besucht mich bitte auf

http://gabrielas-herzgedanken.com

Von Herzen eure Gabriela ❤

 

Advertisements

Engel

 

Einen Engel sollte jeder haben,

in guten wie in schlechten Tagen.

Er ist bei dir und macht dir Mut,

er hört dir zu und tut dir gut.

 

Du kannst ihn nicht sehen,

und doch ist er da.

Du kannst ihn nicht hören,

aber er ist dir ganz nah.

 

Und sind deine Sorgen noch so arg,

gib nicht auf und bleibe stark.

Er wird dir helfen und mit dem Glauben an ihn,

werden sich die dunkelsten Wolken verziehen.

 

9-Engel

 

 

 

 

 

Freundschaft kennt keine Entfernung

Außen massiv, durch nichts zu erschüttern, jedem Sturm standhaltend.

So wie uns dieses Gebäude erscheint, so ist es auch mit Freundschaften.

Im Inneren ein Platz der Ruhe, um Halt zu finden, um sich neu zu orientieren, um sich auch mal zurücklehnen zu können, um Kraft zu tanken – für Neues, für Unvorhersehbares.

Die richtigen Freunde um sich zu haben, egal wie viele Kilometer man voneinander getrennt ist, egal wann man sich das letzte mal gesehen hat, egal welcher Nationalität man angehört, welche Hautfarbe man hat – wahre Freundschaften überstehen jeden Sturm und bauen Brücken.

Ich wünsche euch allen einen zauberhaften Tag.

Liebe Herzgedanken eure Gabriela

DSC_0198

 

Was bleibt von uns

gabrielasherzgedanken

wenn wir mal nicht mehr sind.

Bleibt man in Erinnerung?

Denkt man gerne an uns zurück,

an die Zeit mit uns  –  im Glück?

Oder fiel man nur zur Last,

hat man uns dafür gehasst?

Trägt man uns im Herzen weiter,

weinend, lächelnd, auch mal heiter?

Gibt es den Ort zum Traurig-sein,

oder bleibt man sorgenvoll daheim?

All die Fragen stellt man sich,

dass Leben ist nicht unendlich.

Eines Tages ist es soweit,

zu Ende unsere Lebenszeit.

Und jeder trägt den Wunsch in sich,

im Herzen zu bleiben auf ewiglich.

© Gabriela Straubel

21-Was bleibt von uns 3

Ursprünglichen Post anzeigen

Dein Blickwinkel

Ab und an müssen wir unsere Sicht auf manche Dinge überdenken,

gegebenenfalls ändern, müssen uns von alten Gewohnheiten verabschieden und

zu neuen Ufern aufbrechen, damit es uns wieder gut geht.

Lasst zurück, was euch nicht gut tut.

Bleibt euch selbst treu und geht mit erhobenem Kopf und einem Lächeln im Gesicht EUREN Weg.

PhotoGrid_1454268662111

Gedanken

Manchmal verloren in Gedanken,

weit weg vom Jetzt und Hier.

Manchmal verloren in Gedanken,

suche ich die Nähe zu dir.

Manchmal verloren in Gedanken,

wünsche ich mich in eine andere Welt.

Manchmal verloren in Gedanken,

weg, weil es mir hier nicht gefällt.

Sind die Sinne wieder klar,

frage ich mich, was ist wahr?

Die Welt zu ändern,

schaffe ich alleine nicht.

Aber den Blick auf sie,

in meinem Gesicht.

Liebe ich mich,

dann liebe ich auch die Welt.

Und dann kann ich sie formen,

wie sie mir gefällt.

Seite 19 Gedanken